^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

IPA Haus (DELI)

ipa-house-web

Downloads

Police news

Police news Lippe

Translate the page to:

7. IPA-Detmold Darts-Turnier am 19.10.2018

7. IPA Lippe-Detmold Darts-Turnier

am 19.10.2018 - 18:00 Uhr

Die IPA-Verbindungsstelle Detmold möchte ganz herzlich zu einem weiteren "IPA-Darts" Turnierabend einladen. Das Turnier richtet sich, wie zuvor auch, an alle IPA-Mitglieder mit und ohne Darts-Erfahrung.

Auch „Nicht-Mitglieder“ sind natürlich willkommen.!

Wir möchten einen schönen Abend im Kreise unserer IPA-Freunde feiern.

Darts als Spiel, sowie das gesellschaftliche Zusammensein, machen den besonderen Spaß aus. Und das sowohl mit, als auch ohne Übung oder Erfahrung. Das direkte Spiel gegeneinander ist, sowohl für die Spieler, als auch die Zuschauer immer ein spannendes Unterfangen.

Unser Turnier weicht etwas von den allgemeinen Darts-Regeln ab; denn spielen die Profis zum Abschluss immer auf ein Doppelfeld (die kleinen schmalen Felder am äußeren Ring), um ihr Spiel beenden zu können, werden wir ohne diese Regel auskommen. Gespielt wird das sogenannte 301-Spiel (s.u.).

Wir würden uns freuen, wenn zahlreiche Mitglieder und Freunde Interesse hätten. Meldet euch doch einfach an, genießt ein paar Getränke und habt Spaß am Spiel und dem gesellschaftlichen Beisammensein.

Damit das Warten nicht zu lang wird, haben wir zudem einen „Kicker“ und einen Billard-Tisch ins IPA Heim gestellt. Hier kann man sich von dem „Pfeile werfen“ locker erholen                                                                         

Das Turnier wird auf alle Fälle gespielt. Bei nur geringer Teilnehmerzahl wird der Turniermodus um eine Gruppenphase und/oder die Länge der einzelnen Spielsätze angepasst. Wir hoffen aber auf eine rege Teilnahme.

Weitere Informationen und eine Anleitung für das Spiel findet ihr nachfolgend und es gibt auch etwas zu gewinnen!

 

Wir freuen uns auf den Abend

Euer IPA Vorstand

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. Grabbe, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. und This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Anmeldung: per Mail oder persönlich ansprechen (Startgebühr: 1,- €)

 

Ort:

IPA Heim Lippe –Detmold

32758 Detmold – Bentrup /Loßbruch

Zum Schulberg 16

 

Unser Turnier weicht etwas von den allgemeinen Darts-Regeln ab, denn spielen die Profis zum Abschluß immer auf ein Doppelfeld (die kleinen schmalen Felder am äußeren Ring), um ihr Spiel beenden zu können, werden wir ohne diese Regel auskommen.

Gespielt wird das sogenannte 301-Spiel. Die Spieler versuchen demnach die Punktzahl 301 möglichst schnell auf 0 zu bringen. Bleiben z.B. irgendwann 18 Punkte Rest, könnte man mit der normalen 18 das Spiel beenden, aber auch durch die Doppel 9 (bei den Profis nur Doppel 9).

So kann jedes ungeübte Mitglied mitmachen.

Wir würden uns freuen, wenn zahlreiche Mitglieder mitmachen würden. Dieses Darts-Turnier ist vielleicht auch wieder ein neues Ereignis für Personen, die lange nicht mehr vor Ort im IPA-Heim waren. Meldet euch doch einfach an, genießt ein paar Getränke, schaut euch die Renovierungen des Heims an, habt Spaß am Spiel und dem gesellschaftlichen Beisammensein.

Das Turnier wird auf alle Fälle gespielt. Bei nur geringer Teilnehmerzahl wird der Turniermodus um eine Gruppenphase und/oder die Länge der einzelnen Spielsätze angepasst.

Wir freuen uns auf den Abend

Euer IPA Vorstand

Harald Reineking, Sebastian Wendt, Thomas Behrendt, Martin Günnewich, Michael Morenz und Florian Siegert

 

Für weitere Erläuterungen und Turnierregeln klicke auf folgende Weiterleitung:

 

 

IPA-Darts Turnierregeln:

 Spielvariante "301"

 301: Jeder Spieler beginnt mit 301 Punkten. Die Spieler werfen abwechselnd ihre drei Pfeile auf die Scheibe. Die vom Spieler erreichten Punkte werden von den 301 Punkten abgezogen. Wer zuerst genau null Punkte erreicht, hat gewonnen.

 Wirft ein Spieler in einer Runde mehr Punkte als die ihm verbliebenen, sind seine Würfe dieser Runde ungültig. Dieses nennt man die Bust-Regel (Überwerfen).

 Zum Beenden muss der Punktestand immer genau auf Null reduziert werden. Das Turnier erlaubt das anfängerfreundliche "Straight Out": Zum Beenden darf ein beliebiges Feld getroffen werden.

 Beispiel:          18 Rest = 18er Feld, oder Doppel 9

                        40 Rest= 2x 20er Feld oder 1x Doppel 20

                        21 Rest= Dreifach 7 möglich

 Die einzelnen Turnierspiele werden nach dem Modus "First to 3" bestritten. Das heißt, um das Spiel für sich zu gewinnen, muss ein Spieler 3 Runden gewinnen. Der Spieler welcher anfängt, hat damit einen Vorteil, da er bei einem möglichen 2:2 den entscheiden Satz/Runde anfangen darf.

 

Welcher Spieler den Satz beginnen darf, wird im Vorfeld des Spiels bestimmt, indem die Spieler jeweils auf das Bulls´eye werfen. Der Spieler welcher seinen Dart näher am Bulls´eye platziert, darf die Runde anfangen.

Erläuterungen:

Nicht das Bull´s eye (50 Punkte) ist das Feld mit der höchsten Punktzahl sondern Triple 20 (60 Punkte)

 

Das Spielmaterial wird von uns gestellt, es dürfen aber auch eigene Dartpfeile benutzt werden!

Land des Hermann

Logo land des hermann rgb

 

Administration only

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.